Kapazitätsangaben der internen Bestellungen

Jeder Fernleitungsnetzbetreiber ist verpflichtet jeweils zum 15.11. eines Jahres die Kapazitätsangaben zu den internen Bestellungen der unmittelbar nachgelagerten Netzbetreiber nach § 11 Ziffer 9 Kooperationsvereinbarung (KoV) zu veröffentlichen. Diese werden gemäß § 11 Ziffer 2 KoV je Netzkopplungspunkt bzw. Ausspeisezone und unter Nennung des nachgelagerten Netzbetreibers auf unserer Internetseite zur Verfügung gestellt.

Die Veröffentlichung erfolgt laut KoV gemäß des zu diesem Zeitpunkt bekannten Informationsstandes des aktuellen Bestellverfahrens und der vom jeweils nachgelagerten Netzbetreiber mitgeteilten Informationen. Eine unterjährige Kapazitätsanpassung im laufenden Bestelljahr nach § 15 KoV führt nicht zu einer Aktualisierung der Veröffentlichung.

Krisenvorsorge Gas

Eine wesentliche Aufgabe der Erdgaswirtschaft ist die sichere und zuverlässige Versorgung der Letztverbraucher.

Netzzugangs- bedingungen/ Entgelte 2015/2016, 2016/2017 und 2017/2018

Nachfolgend finden Sie eine detaillierte Beschreibung des Zugangs zum von der Open Grid Europe vermarkteten Gastransportsystem. Unter anderem erhalten Sie umfassende Informationen zu den Gaswirtschaftsjahren, Netzzugangsbedingungen, den Netzentgelten sowie den ergänzenden Geschäftsbedingungen für nachgelagerte Netzbetreiber.

Hotline Netzbetreiber +49 201 3642 13333 +49 201 3642 8 13333 netzbetreiber@open-grid-europe.com
Next page